Brunnenkopf

Formschöner Gipfel im Schatten der Klammspitze

Bilder

Herrlicher Gipfelkamm

Trailer zur Bergtour auf den Brunnenkopf 1718 m in den Ammergauer Alpen

Der ganze Film hier

Die Wanderung zu den Brunnenkopfhütte (Mitte Mai – Anfang Oktober geöffnet) und optional zum Gipfel des Brunnenkopf (1718m) ist im Winter und Sommer empfehlenswert. Nicht zu lang, nicht zu kurz und trotzdem sehr kurzweilig und einfach zu begehen. Wer einmal auf der Sonnenterrasse des Brunnenkopfhauses gesessen hat und sich seine Brotzeit hat schmecken lassen, der wird jeden Sommer und Winter hierher zurückkehren!

Panoramen Karten Webcams

Quelle: Outdooractive
Quelle: Outdooractive

Details

Schwierigkeit: mittel

Gehzeit: 04:17 Std

Distanz: 11,23 km

Höhenunterschied: 780 Hm

Höchster Punkt 1718 m

Tiefster Punkt 942 m

Einkehr:  Brunnenkopfhütte

Ausgangspunkt: Schloss Linderhof

Zeige, dass es dir gefällt - hier kannst du die Tour teilen, liken, ...

Jetzt neu: RSSFeed.

Damit kannst du diese Homepage abonnieren.

Du bekommst eine Info, sobald neue Inhalte zur Verfügung stehen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0